Exposé

Landhaus in Essen/Oldb. OT Calhorn

49632 Essen (Oldenburg) Calhorn
€ 180.000,00

Anbieter

ACO-Agrar-Consulting GmbH
s.schneider@aco-agrar.de

Überblick
Landhaus
160 m²
8 169 m²
Carport
sanierungsbedürftig
nach Absprache
Zentralheizung, Gasheizung
Fliesen, Linoleum
1950
€ 180.000,00
4 % vom Kaufpreis zzgl. gesetzl. MwSt.
 

Beschreibung

Räume im Erdgeschoss

3 Zimmer, Küche, Bad (Bj. ca. 2012), 3 Flure

 

Räume im Dachgeschoss

3 Zimmer, Durchgangszimmer, Küche, Bad (teilsaniert), Abstellr., Flur

 

Räume im Keller

Vorraum, Heizungsraum

 

 

Lage

Essen/Oldb. (PLZ:49632), OT Calhorn, ruhige Landlage

 

 

Sonstiges

  • Gasheizung (Fabr. Brötje, Bj. 1992)
  • Energieausweis ist in Bearbeitung
  • Kunststofffenster mit 2-fach-Isolierverglasung
  • Rollläden
  • Stahlbetondecke
  • Dachboden (nicht ausbaubar)
  • 3-Kammer-System zur Abwasserentsorgung
  • eigene Wasserversorgung
  • Garten mit Terrasse

 

Baujahr

  • 1950 Wohnhaus mit Anbau (ehem. Schweinestall)
  • später Erweiterung mit rückw. Eingang und Garage
  • 1987 Werkstattgebäude mit Unterstand zur Weide

 

Grundstücksgröße

8.169 m² insgesamt (davon 3.572 m² Wohnbauland und 4.597 m² Grünland)

 

Nebengebäude

  • Anbau als Garage mit Abstellraum u. Spitzboden
  • Doppelcarport
  • Einzelcarport
  • Werkstattgebäude mit anliegendem Unterstand
  • Gartenhaus
  • Gartenlaube

 

Die Immobilie befindet sich im Allgemeinen in einem sanierungsbedürftigen Zustand.

 

 

Vorderansicht Vorder-/Seitenansicht links Seitenansicht links Seitenansicht links mit Terrasse Vorder-/Seitenansicht rechts Seitenansicht rechts mit Nebeneingang Seiten-/Rückansicht Rückansicht Werkstatt mit Unterstand zur Weide Gartenhaus anliegende Weide

Vermittlungs- und Nachweisbedingungen

Wir sind vom Verkäufer/Vermieter mit der Vermittlung oder dem Nachweis eines Käufers/Mieters beauftragt. Unsere Maklercourtage beträgt beim Verkauf 4 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer und ist vom Käufer an den Makler zur Zahlung fällig. Die Maklercourtage bei einer Vermietung beträgt für den Auftraggeber 1,5 Netto-Monatsmieten zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Trotz der von uns aufgewandten Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Angebotes keine Haftung übernehmen.
Das Angebot erfolgt freibleibend; Zwischenverkauf-/-vermietung bleibt vorbehalten. Der guten Ordnung halber machen wir darauf aufmerksam, dass zum Abschluss eines Maklervertrages mit uns die Annahme unserer Maklerdienste und/oder die Auswertung von uns gegebener Hinweise genügt.